Paul Lincke Grundschule

Home

Navigation

Suche

Inhalt

Neue Website des Fördervereins der Paul-Lincke-Grundschule

Hier geht es zur Website des Fördervereins der Paul-Lincke-Grundschule


Müllfresser und Jahreszeitensteine

Unser Schulhof hat frische Farbtupfer bekommen. Im Ferienhort haben Kinder und Erzieher den Steinkreis und die Mülleimer auf dem Schulkreis neu gestaltet. Herzlichen Dank an alle beteiligten Künstler*innen und an alle Helfer*innen, die kurz vor den Ferien mitgeholfen haben, die Steine für die Kunstwerke vorzubereiten: durch kompetente Farbberatung, durchs sauber Schrubben und durchs weiß Grundieren.

Der Förderverein hat die Farben und die Malutensilien zur Verfügung gestellt. Die Ideen und die Umsetzung kam von den Hortkindern.

Das Ergebnis macht richtig Spaß.


Endlich! Die Kletterspinne ist eröffnet!

Es ist die Überraschung vor den Weihnachtsferien - endlich darf geklettert werden. Am 20. Dezember 2017 haben die Kinder der Paul-Lincke-Grundschule ihre Kletterspinne in Besitz genommen. 

Als der Förderverein der Schule das Projekt Ende 2015 in Angriff genommen hat, war nicht zu ahnen, welch ein Kraftakt da auf alle zukommen würde. Zunächst musste Geld her. Auf Hoffesten, Konzerten, Kuchenbasaren wurde fleißig gesammelt, der Förderverein hat Unternehmen und Geschäfte als Spender gewinnen können. Einen großen Beitrag leisteten die Paul-Lincke-Schüler mit ihrem sportlichen Einsatz und der Spendenbereitschaft ihrer Familien und Freunde bei den Benefiz-Läufen. Schließlich war es Weihnachten 2016 geschafft - wir hatten rund 30.000 Euro für die Kletterspinne zusammen.

Nun galt es, Angebote zu prüfen, die Baugenehmigung zu bekommen, alle Sicherheitsstandards zu garantieren und den Aufbau der Kletterspinne mit dem Bau des ergänzenden Schulgebäudes zu koordinieren. Durchblick und Durchhaltevermögen in den Mühlen der Bürokratie waren gefragt. Am 16.10.2017 war es so weit - die Kletterspinne wurde aufgerichtet. Die technische Abnahme durch den TÜV und das Grünflächenamt Pankow war im November bestanden. Nachdem der Schulhof nach den umfangreichen Baumaßnahmen wieder begehbar war, hieß es im Dezember 2017 endlich für die Kinder: Klettern frei!

Danke an alle Spender, Unterstützer und Helfer. Gemeinsam können wir viel erreichen!

Der Förderverein der Paul-Lincke-Grundschule e.V.

News vom Förderverein der Paul-Lincke-Grundschule

Das Schuljahr 2018/19 neigt sich schnell dem Ende und wir wollen die Einschulung am 10. August 2019 vorbereiten. Außerdem stoßen wir schon einige Projekte fürs neue Schuljahr an: Schöner-Schulhof-Tag im September, PauLi-Flohmarkt im Oktober, Sponsorenlauf. Wir freuen uns über aktive Unterstützung und Ideen. Deshalb hier der aktuelle Termin:

 

Nächste Fördervereinssitzung

Wann? 
Donnerstag, 06. Juni 2019 um 19 Uhr

Wo? 
Club Atelier 89 (am Mühlenberg-Center), Hanns-Eisler-Str. 7

Themen? Unterstützung Hoffest, Einschulung 2019, Planung Sponsorenlauf im Einsteinpark (zur Verbesserung des Schulumfeldes), Schulhof-Projekt, Aktion am Freiwilligentag 21.9.2019

Alle Interessierten, Neugierigen, alle Zuhörer*innen und Mitmacher*innen sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Euch!


02.05.2019
Terminkalender
Die wichtigsten kommenden Ereignisse, bei denen Elternunterstützung und der Förderverein gefragt sind:

Montag, 17.06.2019 Hoffest, 9-12.30 Uhr
Samstag, 10.08.2019 Einschulung Jahrgang 2019/20
Samstag, 21.09.2019 Schöner-Schulhof-Tag am Tag des Ehrenamtes


10.04.2019
Starke Stimmen, zarte Klänge
Die Metallica- und Rammstein-Interpretationen des „Großen Chores" gingen unter die Haut und der Frère Jacques-Kanon des „Kleinen Chores“ brachte alle in der Adventkirche zum Mitsingen. Das Frühlingskonzert unserer Schule am 10. April 2019, kurz vor den Osterferien, war bewegend. Viele der Kinder, die in der Musikbetonung ein Instrument lernen, konnten ihre Fortschritte und ihr bemerkenswertes Können vor großem Publikum zeigen, darunter zum Beispiel eine komplette Blockflötenfamilie - von der Sopran- bis zur Bassflöte. Es gab begeisterten Applaus für alle mitwirkenden Kinder und Lehrer*innen in der Adventkirche. Gern hat der Förderverein wieder die Miete für den Kirchenraum übernommen.
Dank der Spendenbereitschaft aller Eltern und Konzertbesucher*innen ist diese Unterstützung auch für das nächste große Schulkonzert gesichert. Schon mal vormerken: Weihnachtskonzert 2019, 11.12.2019, Adventkirche


06.04.2019
PauLi-Flohmarkt
Das Wetter war bestens, schon vor dem Schulpavillon lockten die Stände Neugierige und Schnäppchenjäger. Der Pauli-Flohmarkt hat allen Beteiligten Spaß gemacht, es gab eine große Auswahl an Kinderkleidung, aber auch Bücher und Spielzeug, außerdem viele nette Gespräche bei Kaffee und Kuchen und — Dankeschön! — Spenden für den Förderverein. Weil es so schön war, soll es am 26. Oktober 2019 den nächsten PauLi-Flohmarkt geben - beim Saisonwechsel im Herbst/ Winter auf jeden Fall mit einplanen.

02.05.2019
Projekt „100 für PauLi“
Leute, wir müssen mehr werden im Förderverein! Deshalb fordern wir Euch heraus. Wir wollen es schaffen, bis zum Jahresende 2019 die 100 voll zu machen - bis dahin wollen wir die 100-Mitglieder-Marke knacken. Das müsste doch bei gut 400 Kinder auf unserer  Schule, noch mehr Eltern, Großeltern, Lehrer*innen, Nachbarn und Freunden zu machen sein. Denn jede Unterstützung ist willkommen. Wir wollen eine Menge Dinge auf die Beine stellen: Sponsorenlauf, Arbeitsgemeinschaft am Nachmittag, Elterninfo-Abende, Aktionen für den Schulhof. Eure Hilfe kommt an und außerdem macht die Mitarbeit im Verein einfach Spaß. Für das 100. Mitglied denken wir uns im Förderverein eine kleine Überraschung aus. Versprochen!

24.04.2019
Kinderbefragung zum Schulhof
Anfang Mai lädt der Förderverein Spielgeräteexperten zur Schulhofbegehung ein. Wir wollen wissen, ob einzelne Wünsche für den Schulhof kurzfristig realisierbar sind, noch bevor der gesamte Schulhof saniert wird. Inzwischen liegt die gesamte Auswertung der Kinderbefragung vor. Die Kinder konnten unter den häufigsten Vorschlägen vom Hoffest 2018 wählen. Daraus ergibt sich folgende Top-6-Liste: 1. Seilbahn, 2. Baumhaus, 3. Bodentrampolin; 4. Irrgarten, 5. Fußballtore, 6. Hüpfburg. Die Kinder haben aber auch eigene Wünsche frei eingetragen. Am Ende der Mail ist die lange Liste der Ideen abrufbar, es ist alles dabei von Streichelzoo bis Erfinderhalle und ein paar Gestaltungsvorschläge der Kinder.


Wir wünschen allen einen guten Endspurt in diesem Schuljahr! Fragen und Anregungen jederzeit an verein@paul-lincke-grundschule.de

Viele Grüße
Juliane Kerber-Deutscher

Für Bilder bitte unten klicken...

Der Förderverein der Paul-Lincke-Grundschule

Satzung des Fördervereins der Paul-Lincke-Grundschule
Mitglied im Berliner Schulnetz - unterstützt von der Berliner Sparkasse
Zum Seitenanfang springen